Kategorien
Stil im Alltag

Wort der Woche: „Tugend-Wedler“

Tugend-Wedler, auch Tugendwedler, Subst., m.: eine Person, die → virtue signalling liebt, d.h. jemand, der einem → Gleißner oder (äußerst selten) → Gleißer, ferner → Gleisner, darin gleicht, daß er (fälschlich) hervorhebt, wie ungemein moralisch er sei. Nachweis (für beide Formen): Science Files, Artikel vom 6.12.2020.